Geschrieben am

Welchen Einfluss hat das Mikrobiom auf das Abnehmen?

Welchen Einfluss hat das Mikrobiom auf das Abnehmen?   Die weltweite Fettleibigkeit wächst rasant und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Jeder Dritte Europäer wird bis 2034 fettleibig sein und jeder Zehnte wird an Typ-2-Diabetes erkranken. Die Prävention bleibt die wirksamste Behandlungsstrategie. Sie erfordert Veränderungen in unserem Essverhalten. Wissenschaftler haben nun im Mikrobiom entdeckt, warum einige…

mehr lesen

Geschrieben am

Sind Glutenfreie Lebensmittel zum abnehmen besser?

Sind Glutenfreie Lebensmittel zum abnehmen besser?   Glutenfreie Produkte sind in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte beliebter denn je. Diese Produkte sind ein Segen für Menschen mit Zöliakie oder Gluten-Empfindlichkeit, die normalerweise viele Lebensmittel vermeiden müssen, um ihre Gesundheit zu schützen. Aber auch viele Menschen ohne diese Bedingungen nehmen am glutenfreien Trend teil. Könnte der Verzicht…

mehr lesen

Geschrieben am

Aspartam im neuen Gewand?

Aspartam mit neuem Namen! Das sehr umstrittene Aspartam wird von einigen als einer der gefährlichsten Inhaltsstoffe in unserer Lebensmittelversorgung angesehen – während die „offiziellen“ Quellen weiterhin seine Sicherheit wahren und die „negativen“ Studien nicht erwähnen. Aspartam wurde in der Tat mit Anfällen und einer Vielzahl anderer wichtiger Gesundheitsprobleme in Verbindung gebracht, darunter tödlichen kardiovaskulären Ereignissen…

mehr lesen

Geschrieben am

Neue Studien berichten, dass Pasta doch nicht so schlimm für die Figur ist!

Die Ergebnisse dieser neuen Studie, werden Musik in den Ohren vieler Pastaliebhaber sein.   Forscher wissen nun, dass Pasta die berühmt für viele Kolenhydrate ist, ihnen in der Tat tatsächlich helfen könnte, Gewicht zu verlieren. Ravioli, Makkaroni, Spaghetti, Lasagne, Cannelloni. Zweifellos sabbern Sie, während Sie diese Wörter mit einem schlechten italienischen Akzent in Ihrem Kopf…

mehr lesen

Geschrieben am

Sind deine Eltern an deinem Übergewicht schuld?

Wenn deine Eltern dich als Teenager zu einer Diät gedrängt haben, wirst du wahrscheinlich das Gleiche mit deinen eigenen Kinder tun.   Neue Forschungsergebnisse haben nachgewiesen, dass, wenn die Eltern die Ernährung eines Teenagers zu sehr in ihrem Sinn beeinflussen wollen, ein ungesunder Kreislauf entsteht, der künftigen Generationen schaden kann. „Jugendliche, die von ihren Eltern…

mehr lesen

Geschrieben am

Es wurde ein Schalter im Gehirn entdeckt, der die Fettverbrennung reguliert?!

Neuste Entdeckung   Wissenschaftler haben einen molekularen Schalter im Gehirn entdeckt, der die Fettverbrennung reguliert – dies könnte eine Möglichkeit bieten, die Gewichtszunahme nach einer Diät zu kontrollieren. Die Forscher der Monash University haben einen molekularen Schalter im Gehirn identifiziert, der die Fähigkeit des menschlichen Körpers, Fett zu speichern, kontrolliert. Dieser wirkt vor allem nach…

mehr lesen

Geschrieben am

Hilf Dir und anderen gleich mit! Mit dem neu entdeckten “Welleneffekt“.

Menschen, die sich anstrengen, Gewicht zu verlieren, helfen nicht nur sich selbst, sondern helfen vielleicht auch anderen.   Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der University of Connecticut, die den Gewichtsverlust von 130 Paaren über sechs Monate hinweg verfolgte. Die Forscher fanden heraus, dass, wenn ein Mitglied eines Paares sich verpflichtet, Gewicht zu verlieren,…

mehr lesen

Geschrieben am

Rote Beete, die Power-Rübe aus dem Vorgarten

Rote Beete wird Ihnen helfen, viele Sachen in Ihrem Körper zu reparieren! Rote Beete ist äußerst gesund, da sie starke medizinische Eigenschaften hat und bei verschiedenen Krankheiten und Beschwerden Abhilfe schaffen kann. Die Anthocyane geben ihr die rote Farbe und haben starke Antikrebseigenschaften. Darüber hinaus enthalten diese roten Rüben Betain, ein natürliches entzündungshemmendes Mittel, das…

mehr lesen

Geschrieben am

Mangelernährung ab 40 Jahren!

Mangelernährung ab 40 Jahren!

Gesundes Obst und Gemüse als Mogelpackung? Mangelernährung ab 40? Schon kleinen Kindern wird beigebracht, dass Obst und Gemüse gesund ist. Solange das gesunde, für Kinder oft nicht besonders gut schmeckende, Gemüse nicht gegessen wurde, durften sie nicht aufstehen und vermutlich in jeder Familie gab es deshalb schon Diskussionen am Esstisch. Dass Obst und Gemüse gesund…

mehr lesen

Geschrieben am

Wie Süßigkeiten unsere Verdauung negativ beeinflussen!

Wie Süßigkeiten schlecht für unsere Verdauung sind und sie negativ beeinflussen!

    Wie Süßigkeiten schlecht für unsere Verdauung sind und sie negativ beeinflussen!     Seit unserer frühsten Kindheit werden wir regelmäßig daran erinnert, dass Süßigkeiten nicht gut für unsere Gesundheit sind, doch die Köstlichkeit von Fruchtgummis und Co. macht ein Widerstehen fast unmöglich. Unsere Schuldgefühle allein reichen dabei in den meisten Fällen nicht aus,…

mehr lesen

Geschrieben am

Die Bittermelone, mit diesem Gemüse ist abnehmen Kinderleicht!

Mit diesem Gemüse ist abnehmen Kinderleicht! 2

  Die Bittermelone ist das Gemüse zum abnehmen   Ein Blick in die Küchen Indiens und Japans, speziell der über 100-Jährigen Einwohner Okinawas, zeigt auffällig häufig die Verwendung eines bestimmten Gemüses: der Bittermelone oder auch Bittergurke. Sie kommt täglich in Form von Gemüseeintopf auf den Tisch und gilt als einer der Gründe für geistige und…

mehr lesen

Geschrieben am

Sinn oder Unsinn eines Cheattages!

Sinn oder Unsinn eines Cheattages! 1

  Er ist geheimnisvoll und legendär, vielen aus der Bodybuilderszene bekannt und hält jetzt auch langsam Einzug in einige Modediäten. Die Rede ist vom Cheattag, diesem einem Tag, an dem „All you can eat“ bis zum Erbrechen und drüber hinaus erlaubt ist. Ist das sinnvoll? Ist das nicht kontraproduktiv, da man ja abnehmen möchte, werden…

mehr lesen

Geschrieben am

Baobab

Der Wunderbaum Baobab Wusstest Du schon, dass dir Baobab beim Abnehmen hilft?Der Baobab-Baum ist in der afrikanischen Savanne heimisch.  So leitet sich sein Name aus dem arabischen Begriff „bu hibab“ ab. Welches übersetzt „Frucht mit vielen Samen“ bedeutet. Hollywoodstars & Topmodels schwören bereits auf Baobab, um schlanker zu werden oder zu bleiben. Baobab hilft auf…

mehr lesen

Geschrieben am

Wie DU mit dieser Pflanze richtig Zeit und Geld sparst!

Wie DU mit dieser Pflanze richtig Zeit und Geld spartst 1

Der Wunderbaum aus Afrika In der afrikanischen Wüste gedeihen sie am besten die Akazienbäume, deren Pflanzensaft angezapft, getrocknet, gereinigt wird. Der chemische Name ist Arabinogalactosaccharid. Es werden nur physikalische Methoden zur Gewinnung eingesetzt. Der Saft wird keinen Extraktionsprozessen unterzogen. Ebenso wenig wird er chemisch oder enzymatisch behandelt – ein reines, unverändertes Naturprodukt in Bioqualität, das…

mehr lesen

Geschrieben am

Erst der Darm und dann das Gewicht bis zu 28kg in 12 Wochen

(bis zu -28kg in 12Wochen möglich) Kurz und knapp: Durch Jahre der Fehlernährung lagern sich in unserem Darm bis zu 6 kg Stoffwechselendprodukte ab. Unsere Entgiftungsorgane, wie Leber, Haut, Lunge und Nieren, arbeiten bei einer falschen Ernährungsweise täglich am Limit. Von diesen Organen nicht zu bewerkstelligende Ausleitungen von Giften und Stoffwechselprodukten führen dazu, dass unser…

mehr lesen

Geschrieben am

Wie DU mit dieser Pflanze richtig Zeit und Geld spartst

In der afrikanischen Wüste gedeihen sie am besten die Akazienbäume, deren Pflanzensaft angezapft, getrocknet, gereinigt wird. Der chemische Name ist Arabinogalactosaccharid. Es werden nur physikalische Methoden zur Gewinnung eingesetzt. Der Saft wird keinen Extraktionsprozessen unterzogen. Ebenso wenig wird er chemisch oder enzymatisch behandelt – ein reines, unverändertes Naturprodukt in Bioqualität, das den Menschen in weiten…

mehr lesen